Przejdź do strony głównej
Über uns :: Produkte :: Nutzprodukte :: Agrarnetz

Agrarnetz

 

Agrarnetz SIPMA S.A. Die Netze SIPMA 2000 m und SIPMA 3000 m werden gemäß der höchsten durch Zertifikate bestätigten Qualitätsstandards hergestellt, um den Kunden ein leistungsfähiges, unter jeden Umständen sicheres und für jede Ernte geeignetes Produkt zu geben.

Sichere Länge. Das Netz SIPMA 3000 m besitzt eine sichere Minimallänge von 3000 m in einer Rolle, was eine ausreichende Netzmenge bedeutet, um 50% mehr Ballen als aus einer Rolle von 2000 m Länge zu machen. Das reduziert deutlich den Stillstand der Ballenpresse und erhöht die Produktivität – die Ballenkosten sind erheblich niedriger als im Fall eines „Standardnetzes“ mit der Länge von 2000 m.

Wir schützen Deine Ernte. Das Netz ist ein unentbehrlicher Teil im Herstellungsprozess eines qualitätsvollen Futters für Tiere oder einer qualitätsvollen Streu für Rindvieh. Um ein qualitätsvolles Gärfutter zu garantieren, ist es wichtig, dass die Luft während des Wickelns in den Ballen nicht 


Agrarnetz SIPMA S.A.

 

gelangt, was bedeutet, dass du das SIMPA-Netzt brauchst, das die ganze Ballenbreite bedecken kann, ohne ungewickelte Stellen, wo sich die Luft sammelt, zu lassen.

Ein Warnband für Rollenende. Die Netze SIPMA 2000 m und 3000 m sind mit einem sehr gut sichtbaren roten Warnband versehen, das über das Rollenende informiert und ein hervorragendes Signal für den Maschinenführer ist, dass er bald die Rolle austauschen muss, um seine Arbeit fortzusetzen.