Przejdź do strony głównej
Über uns :: Produkte :: Silopresse

Silopresse

SIPMA PL 7000 SILO
 
NEUES PRODUKT

Silopressen sind die Grundgeräte für die Silierung der Futtermittel in der Folienschlauchtechnologie. Ihre Funktionalität bewirkt, dass sie Verwendung in der Landwirtschaft auf der ganzen Welt finden.

Die Silopresse SIPMA PL 7000 SILO ist für hochgepresstes Füllen von Folienschläuchen mit einer Länge bis 75 m und einem Durchmesser von 2,7 m (9ft) mit dem für die Silage bestimmten Futter. Zum Füllen der Schläuche kann das Grünfutter aus Mais, feuchtes Korn, Grass (Weidegrünfutter), Luzerne und Klee, Zuckerrübenschnitzel und Treber verwendet werden.

Dank der vollständigen und gleichmäßigen Füllung des Schlauches hat der Benutzer die Möglichkeit Futter hoher Qualität, bei gleichzeitiger Minimalisierung der Verluste, zu erhalten. Die perfekte Verdichtung des Pflanzenmaterials im Schlauch garantiert eine haltbare Silage.

Die Mobilität der Presse garantiert Flexibilität hinsichtlich der Lagerung des silierten Materials.

Breites Fließband garantiert einfache Beladung vom Transportmittel und große Freiheit in Bezug auf die Art des silierten Futters.

Ein Rotor mit hydraulischer Bremsanlage garantiert sehr gute Verdichtung der Silagemasse, was anaerobe Bedingungen der Silierung und richtige Gärungsbedingungen garantiert.

Austauschbare Aufsätze der Rotorzinken ermöglichen eine Verlängerung der Lebensdauer der Maschine.

Die Folienschläuche bewirken, dass die Entnahmeflächen des Futters entscheidend kleiner sind als bei den Silos. Dadurch wird das Silagefutter nicht schlecht beim Öffnen des Schlauches und der Futterentnahme.

 

Silopresse SIPMA PL 7000 SILO

 

Ein Siliermittelspender ermöglicht die Zugabe und eine gute Vermischung der Konservierungsmittel schon während der Schlauchbefüllung.

Die Technologie der Silierung mit Hilfe der Silopresse verringert die Einheitskosten im Vergleich zur Silierung in den Silos durch die Eliminierung der Notwendigkeit der Verdichtung und des Investitionsrisikos, das mit dem Bau des Silos verbunden ist.

Ein Elektro-Hydraulik-Block, der alle Arbeitselemente der Maschine bedient, garantiert konstante und optimale Funktionsweise der Maschine.

Ein Board-Computer ist für die Steuerung und Überwachung des Befüllungszyklus des Schlauches verantwortlich.

Funktionen des Board-Computers:

  • Steuerung eines jeden Arbeitselements der Maschine,
  • Ausführung des automatischen Arbeitszyklus der Maschine,
  • Kontrolle der Gleichmäßigkeit der Befüllung des Schlauches durch die Einhaltung einer konstanten Fließbandgeschwindigkeit bei der Materialdosierung,
  • Visualisierung der aktuell ausgeführten Operation.

Produkt auf Bestellung.

Wyraź swoją opinię o produkcie

Modell
 PL 7000 SILO
Schlauchdurchmesser m (ft)

2,7 (9)

Max. Schlauchlänge  m 75
Spendervolumen l
60
Fließbandbreite mm 2600
Leistung der Schlepperhydraulikanlage l/min
100 - 150
PTO-Drehzahl [U/Min.] 1000
Maximale Geschwindigkeit  km/h 20
Leistungsbedarf kW (PS)
160 (218)
Maβe in Arbeitsposition    
Länge mm 5800
Breite mm 5600
Höhe mm 2960
Maβe in Transportposition    
Länge mm 7360
Breite mm 2560
Höhe mm 3500
Gewicht kg 6500
Lp. Nazwa dokumentu Rozmiar
1Produktkatalog SIPMA26,45 MB